Abonniere den Newsletter

captcha 

Azienda

Internationaler Markt

Wir arbeiten, um Produktions- und Handelsschranken zu überwinden

In wenig mehr als 10 Jahren ist die Produktion von Fai Filtri, die für das Ausland bestimmt ist, von 20 auf fast 75% des Umsatzes angestiegen.
Diese Daten beziehen sich auf 80 Länder und zeigen, wie technologische Fähigkeiten, Produktionsfähigkeit und Flexibilität von Fai Filtri sich zu absoluter Wettbewerbsfähigkeit umsetzen. Natürlich hat die Erreichung und Aufrechterhaltung dieses Ergebnisses geeignete Strukturen und ständige Aufmerksamkeit für die verschiedensten Notwendigkeiten verlangt. Die nächste Zielsetzung ist das Erreichen von 80%: Wir haben den ersten Schritt mit der vollständigen Akquisition der Filiale Fai Filtri China getan, die unsere Produkte von Shangai in den heute größten Markt verteilt.

Unternehmen

Der wert einer tradition

Seit 1976 hat Fai Filtri einen erfolgreichen Weg beschritten, eine Strecke, die fast 40 Jahre in Anspruch nahm und die heute mit Filterelementen und Bauteilen für die Bereiche Aftermarket, Ölhydraulik, EMD-Industrie, Luft-/Öltrennung und industrielle Trennung gleichgestellt werden kann.
Eine Realität, die über Männer wie Wilmo Pasotto, den Begründer und heutigen Präsidenten und dessen Sohn Roberto führen, der Generaldirektor ist: Beide sind wahre Strategen für Unternehmensziele.
7000 qm Produktionsflächen, 4000 qm Logistik und Lagerung, Handels- und Technikbüros: Heute ist Fai Filtri ein Anwesen mit fast 13.000 qm alleine im Hauptsitz von Pontirolo Nuovo in Bergamo.

Abonniere den Newsletter

captcha